Aussenbereich Keyvisual Fallback

Kalender

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen im Jagdschloss und im bioversum.

August

  • Sonntag, 19. August

    Besucherlabor

    Ran an die Schnitzmesser – Wir schnitzen kleine Kunstwerke aus Rinde

    Lasst ihr auch keine Gelegenheit aus, Stöcke mit euren Schnitzmessern zu bearbeiten? Heute wollen wir uns mal an einem anderen Material versuchen und ausprobieren, was wir alles zaubern können, wenn wir mit unseren Schnitzwerkzeugen verschiedene Rinden bearbeiten.

  • Sonntag, 19. August

    Kindertheater

    Führung mit dem Kranichsteiner Schlossgespenst

  • Sonntag, 26. August

    Besucherlabor

    Warum man keine eckigen Seifenblasen machen kann – Experimente rund um die Seifenblase

    Keine Frage, Seifenblasen sind klasse! Aber warum sind sie immer rund? Und warum schillern sie in allen Farben? Wie groß kann man Seifenblasen eigentlich machen? Wir experimentieren im Museumsgarten und haben dabei jede Menge Spaß!

  • Sonntag, 26. August

    Schlossführungen

    Allgemeine Schlossführung

    Die allgemeinen Schlossführungen bieten einen Überblick über das Museum mit einem Gang durch die fürstlichen Räume (Gemälde, Interieurs), die Waffenkammer und die Sonderausstellung "Logistik der Jagd".

September

  • Sonntag, 2. September

    Besucherlabor

    Pfeffer, Vanille, Nelke – Der Geschichte unserer Gewürze auf der Spur

    Wusstet ihr, dass Pfeffer früher so wertvoll war, dass er kornweise abgewogen und abgerechnet wurde? Wo wachsen die ganzen Gewürze eigentlich und wie kamen sie im Mittelalter nach Europa? Und welche Teile der Pflanzen sind das überhaupt, die wir zum würzen benutzen? Wir riechen, raten und machen uns auf die Suche der langen Reisewege, die die Gewürze bis zu unserer Küche zurücklegen.

  • Freitag, 7. September

    Falknervorführung

    Akrobaten der Lüfte

    Im gedruckten Programm hat sich leider ein Druckfehler eingeschlichen, der 07.09. ist ein Freitag.

  • Sonntag, 9. September

    Besucherlabor

    Akrobatische Flugkünstler und gewiefte Jäger – Libellen am Backhausteich

    Wie fangen Libellen ihre Beute und warum können sie so gut fliegen? Wo verbringen sie ihre Zeit als Larve? Im September kann man an schönen Tagen unzählige Libellen bei der Eiablage am Backhausteich beobachten. Wir sind schon gespannt, welche Arten sich dieses Jahr dort einfinden.

  • Sonntag, 9. September

    Waldemars Waldgeschichten

    Eichhörnchen - Akrobaten in luftiger Höhe

    Sie sehen zwar putzig aus und beeindrucken durch ihre Kletter- und Sprungkünste. Aber könnt ihr euch vorstellen, dass Eichhörnchen auch Eierdiebe sind und gerne mal Insekten und kleine Vögel erbeuten? Waldemar weiß Bescheid!

  • Sonntag, 16. September

    Warum gibt es eigentlich verschiedene Apfelsorten? Dass sie unterschiedlich schmecken ist nur ein Grund. Im Freilandlabor hinter dem bioversum wachsen verschiedene alte Apfelsorten. Wir probieren im Geschmackstest die (mal mehr und mal weniger) knackigen Äpfel und finden heraus, wie sich die Apfelsorten unterscheiden. Wer schmeckt am besten als Apfelmus oder als Apfelpfannkuchen und in welchen solltet ihr besser gleich reinbeißen? Falls die Apfelernte im Freilandlabor zu wünschen übrig lässt, futtern wir uns durch bekannte Apfelsorten vom Markt.

  • Samstag, 22. September

    Musik im Schloss

    Kammerkonzert

    Streichquartette von Franz Schubert und Ludwig van Beethoven

  • Sonntag, 23. September

    Besucherlabor

    Elise, Emma und Laura – Von der Vielfalt der Kartoffel

    Kolumbus haben wir diese Bereicherung unserer Speisekarte zu verdanken. Welche Kartoffelsorte Kolumbus damals aus Amerika mitgebracht hat, weiß man nicht mehr so genau. Fest steht aber, dass es seither hunderte neue Züchtungen gibt. Und jede hat ihre eigene Form und Farbe und natürlich ihren eigenen Geschmack. Wir probieren den Unterschied zwischen mehligen und festkochenden Kartoffeln und entlocken der Knolle noch so manches Geheimnis.

  • Sonntag, 30. September

    Besucherlabor

    Auf in den Süden – Was Federn und Flügel mit dem langen Weg der Zugvögelzu tun haben

    Hast Du Dich schon mal gefragt, warum Vögel so leicht in die Luft abheben können und Du nicht? Klar, das liegt an den Federn… Aber das ist natürlich noch nicht alles.Warum nehmen die Zugvögel diese Strapazen überhaupt auf sich und warum bleiben nicht einfach hier? Diesen und noch vielen anderen Fragen werden wir gemeinsam auf die Schliche kommen.