Naturschutz zum Mitmachen

bioversum

Naturschutz zum Mitmachen

Der Biber war lange Zeit in Hessen ausgestorben. Einem erfolgreichen Biber-Ansiedlungsprojekt haben wir es nun wohl zu verdanken, dass der Biber zurückgekehrt ist und im Einzugsgebiet der Gersprenz seine Spuren hinterlässt. Durch das Fällen von Bäumen, vor allem im Winter, trägt er zur Gestaltung und Aufwertung unserer Gewässer bei. Er renaturiert unsere Gewässer im Laufe der Zeit zum Nulltarif. Am Sonntag, 17. September machen wir eine Exkursion zum Erbsenbach bei Roßdorf. Dort werden wir uns einige Biberbauwerke und die daraus folgenden Entwicklungen anschauen, bringen Totholzstrukturen und Weichholz im Bibergewässer ein, um den Tieren ein alternatives Nahrungsangebot zu machen.

App

MUSEUM

App "Georg kehrt zurück

Anlässlich der Veranstaltungsreihe „450 Jahre Residenzstadt Darmstadt“ produzieren wir gerade eine App für einen unterhaltsamen und informativen Spaziergang in der Stadt und rund um das Jagdschloss. Mit dabei ist Landgraf Georg höchstpersönlich, der sich wundert, was sich in seiner Residenz so alles verändert hat. Die App steht voraussichtlich ab Anfang August zur Verfügung.