Detailansicht

004/002/093

Dachs und Spur

Stiche

Beschreibung

Auf dem unteren Bildstreifen vor gestricheltem Hintergrund zwei Dachsspuren. Vor einem Fels und Waldhintergrund, wo nur rechts oben ein Stück Himmel sichtbar ist, breiten sich von der Mitte des Vordergrundes zwei umeinander gewachsene knorrige Bäume nach oben zu den Seiten über die ganze Bildfläche aus. Ein dritter abgestorbener Baum reicht in die rechte obere Ecke. Aus hohem Busch- und Graswerk bricht von links ein Dachs in den Bildraum ein. Letzterer wird am unteren Bildrand durch einen dunklen Grasstreifen quer über das ganze Bild abgeschlossen; Querverweis: Dupl. zu 4/002/10, Vorl. f. 4/003/29.

Maße

H 530 mm; B 430 mm

Hersteller

Johann Elias Ridinger (1698 - 1767)

Beschriftung

Oben: "17. ", unten: "Hinder Lauff Spuhr vom Tachse Vorder Lauff a. die Klauen. b. die Zaehen. c. die Ballen. J. E. Ridinger inv. del. sc. et exc. Aug. Vind. "

Material

Kupferstich, gerahmt; glatter Naturholzrahmen.