Detailansicht

004/001/024

Lichtensteinburg

Gemälde

Beschreibung

Den Bildhintergrund nehmen ein Waldrand und ein blauer, leicht bewölkter Himmel ein. Davor auf einer Lichtung mit einzelnen wenigen Bäumen steht ein Schießpavillon (Lichtensteinburg). Das Gebäude ist in Fachwerkbauweise errichtet und mit einem Spitzdach versehen. Am Dach sind drei Gauben zu erkennen. Das Gebäude umschließt ein Holzlattenzaun. Auf dem Dach sieht man eine Wetterfahne. Links vom Pavillon erkennt man zwei Wildschweine, rechts zwei Rehe; Funktion: Illustration (vielleicht Außenbereich).

Maße

H 650 mm; B 800 mm

Beschriftung

"Lichtensteinburg"

Material

Öl auf Blech, gerahmt; der Rahmen ist profiliert und mit goldfarbenem Anstrich versehen.