Aussenbereich Keyvisual Fallback

Hauptportal

Im Erdgeschoss des Hauptflügels sowie im Marstall befanden sich Stallungen, was innen noch an der Ständerkonstruktion aus Eichenbalken zu erkennen ist. Im ersten Stock befanden sich die Schlafräume der Landgrafen und fünf Gästezimmer. Der Vorbau mit dem Balkon wurde erst im 19. Jahrhundert ergänzt.

Einen Eindruck, wie sich das Gebäude den Zeitgenossen des ersten Landgrafen von Hessen-Darmstadt präsentiert hat, kann man beim Besuch des MUSEUMS Jagdschloss Kranichstein gewinnen.

Foto: Feier im Marstall, dem ehemaligen Pferdestall mit Ständerkonstruktion aus Eichenbalken

Mehr Infos zur „Kranichsteiner History Hunt“ unter www.jagdschloss-kranichstein.de