Detailansicht

004/001/382

Reiherbeize

Gemälde

Beschreibung

Im Vordergrund befindet sich ein Reiter auf einem Weg, der von rechts von einem Steg herabführt. Der Reiter ist im Begriff einen Falken von seiner Hand zu entlassen. Beide blicken zu zwei Reihern empor, die links oben fliegen. Die von einem Bach durchzogene Wald- und Wiesenlandschaft setzt sich nach links über ein Haus bis zu einem Hügelzug an der niedrigen Horizontlinie fort. Rechts begrenzt ein Busch die Bildfläche.

Maße

H 425 mm; B 500 mm

Material

Hinterglasmalerei, gerahmt; glatter fournierter Rahmen mit vier erhöhten Eckdurchdringungen.