Detailansicht

004/001/332

Trompe l'oeil

Gemälde

Beschreibung

Um ein Medaillon des Landgrafen Ludwig VIII. sind auf der illusionistisch gemalten Holzwand verschiedene Gegenstände gruppiert: Zwei Briefe an Oberjäger Georg Ludwig Briehl, ein kleines Bild mit einer Jagdszene vor dem Jagdschloss Kranichstein, diverse Journale, so zum Beispiel das "Hessen-Darmstädtischer Frage und Anzeigungsblättchen", sowie eine Ausgabe des Kalenders des "Frankfurter hinkenden Boten" von 1757. Ferner finden sich persönliche Gebrauchsgegenstände des Oberjägers (Brille, Schere, Zirkel, Uhr, Feder usw.).

Maße

H 836 mm; B 710 mm

Beschriftung

Hinten aufgeklebter Zettel: "Aus der Verlassenschaft des Landgrafen Ludwig VIII von Hessen".

Material

Öl auf Leinwand, gerahmt; Wulstrahmen, ölvergoldet.