Detailansicht

004/001/133

Dame in Sänfte

Gemälde

Beschreibung

Auf einem skulpturengesäumten Platz eines Parks tragen zwei Lakaien mit Allongeperücken eine goldglänzende Sänfte von rechts nach links. Darin sitzt eine Dame mit Hochfrisur und grünem Kleid. Der Platz ist von Hecken in Herbstlaub gesäumt, die seitlich das Bild bis in halbe Höhe rahmen. Links hinten steht ein höfisches Paar. Der tiefblaue Himmel nimmt 3/4 der Bildhöhe ein. Pastose Malweise.

Maße

H 875 mm; B 865 mm

Hersteller

Hanns Beliar

Beschriftung

Hinten aufgeklebter Zettel: "Kunstsalon Emil Richter, Dresden 4852/6". Signatur vorne: "HANNS BELIAR 1917".

Material

Öl auf Leinwand, gerahmt; glatter Rahmen, außen mit Reliefwulst, nach innen stark erhöhte Rahmung aus Wellenband und beidseitiger Riefelung, ölvergoldet.