Detailansicht

004/001/091

Erlegter Stockentenerpel

Gemälde

Beschreibung

Ein Eichenstamm erstreckt sich durch die ganze Bildhöhe, oben in die Bildmitte biegend. Hier hängt mit dem Kopf aufgehängt der Stockentenerpel, die Bildfläche bis zur Unterkante ausfüllend. Links unten geht der Blick zu einer felsigen Fläche mit einem Bach und einem Baum. Rechts unten ein Eichenast, auch links oben Äste der Eiche. Blaue Himmelsfläche als Hintergrund.

Maße

H 650 mm; B 418 mm

Beschriftung

Auf dem Spannrahmen: "L" mit Krone darüber als Brandzeichen (19. Jh.). Hinten aufgeklebter Zettel: "Aus der Verlassenschaft der Prinzessin Georg v. Hessen-Darmstadt geborene Gräfin von Leiningen-Heidesheim."

Material

Öl auf Leinwand, gerahmt; Wulstrahmen, vergoldet.