Detailansicht

004/001/078

Ruhender Hirsch und Hirschkühe

Gemälde

Beschreibung

Auf einer nach rechts zu einem Weg abbrechenden Grasfläche ruht im Profil nach rechts ein kapitaler Hirsch, hinter ihm ein Kitz und durch ihn teilweise verdeckt eine Hirschkuh. Dunkle Erhebungen in den unteren Bildecken begrenzen die Bildbühne. Im Mittelgrund befindet sich Wald, der links am Rand von einem bildhohen Baum, vor dem eine Hirschkuh steht, seinen Ausgang nimmt und sich nach rechts auflockert, so dass der Blick in eine hügelige Bachlandschaft mit Hirschkühen im Wasser und einem Hausgiebel rechts zwischen den Bäumen geht. Der Waldhintergrund ist blass lila und geht damit in den vom Abendhimmel beschienen und leicht bewölkten Himmel über.

Maße

H 380 mm; B 470 mm

Material

Öl auf Leinwand, gerahmt; Rahmen tief gekehlt und vergoldet.