Detailansicht

004/001/003

Landgraf Ludwig VIII. im Hirschwagen

Gemälde

Beschreibung

Auf einem Waldweg, der von den bildhohen Bäumen ganz eingeschlossen ist, fährt von rechts vorne schräg nach links hinten der von sechs Hirschen gezogene Muschelwagen, in dem Ludwig VIII. sitzt und zum Betrachter schaut. Ein Begleitreiter führt den Sechserzug, an dessen Spitze der Wald vor dem Kranichsteiner Teich aufhört und hinter dem im Sonnenlicht Jagdschloss Kranichstein steht.

Maße

H 390 mm; B 548 mm

Hersteller

Hofmaler R. H. Kröh

Beschriftung

Hinten: "Ludwig VIII. Landgraf von Hessen-Darmstadt mit seinem Hirschgespann auf der Spazierfahrt nach dem Jagdschlosse Kranichstein. - Gemalt und Sr. Königlichen Hoheit Ludwig III Großherzog von Hessen zu Höchstdessen 25jährigen Regierungs-Jubiläum den 17ten Juny 1873 Allerunterthänigst zugeeignet von dem Großherzoglich Hessischen Hofmaler R. H. Kröh."

Material

Öl auf Leinwand, gerahmt; stabbelegter Hohlkehlenrahmen mit innerer Profilabsetzung, die Kehle geriffelt, die Ecken mit Akanthusblättern belegt, vergoldet.