Bioversum Keyvisual Fallback

Viele Stationen im bioversum wieder mit Y-Pen bedienbar

Donnerstag, 13. August

In den Räumen des bioversums können Besuchende ab sofort mit einem Y-Pen wieder alle Knöpfe und Touchpads drücken. Sogar Schubladen lassen sich damit wieder öffnen. Den Y-Pen erhält jeder Besuchende gegen ein Pfand an der Kasse.

Im Freilandlabor darf man weiterhin alle Knöpfe und Stationen anfassen. Da es sich um einen Außenbereich handelt müssen Besuchende dort auch keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.