Aussenbereich Keyvisual Fallback

Jobs

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams

eine*n  Mitarbeiter*in für die Stellvertretende Geschäftsführung.

 

Sie sind die ständige Vertretung der Geschäftsführung. Vorrangig sind Sie für die administrative Budgetbetreuung und die Liegenschaftsverwaltung zuständig. Sie unterstützen u.a. die Verbindung zu Ministerien und Behörden, zu Firmen und Handwerkern sowie Versicherungsträgern. Des Weiteren gehört zu Ihrem Aufgabenfeld das Liegenschaftsmanagement, insbesondere die Durchführung der Miet- und Pachtverträge.

 

Ihre Aufgaben:

Verantwortlich für die administrative Budgetbetreuung

Projektbezogene Erstellung von Verwendungsnachweisen

Abwicklung und Dokumentation der Finanzierung von Projekten

Umsetzung baurechtlicher und berufsgenossenschaftlicher Vorgaben

Organisatorische Abwicklung der Sponsoring Aktivitäten

Organisation regelmäßiger sicherheitsrelevanter Fortbildungen für das Personal (Erste-Hilfekurse, Brandschutzbelehrung usw.)

Eigenständige Betreuung des Hausmanagement (Vermietungen, Einholung von Angeboten, Organisation von Wartungsarbeiten)

Erstellung der Nebenkostenabrechnung für alle Liegenschaften

Verantwortlich für sämtliche versicherungstechnischen Belange (Recherche, Kontrolle der Policen, Bearbeitung von Schadenfällen usw.)

Organisation der Stifterversammlungen und Vorstandssitzungen

Erstellung der Besucher- und Veranstaltungsstatistik

 

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Fachhochschulstudium in einem kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung

Erfahrungen mit der Realisierung von Projekten, deren Leistungen durch die HOAI beschrieben werden, dazu Kenntnisse im Ausschreibungs- und Vergabewesen

Erfahrung in der Kostenüberwachung komplexer Projekte im Kulturbereich, dazu wirtschaftliches Denken

Erfahrung in der Terminplanung und –steuerung

Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen

Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Kommunikationsstärke und Sozialkompetenz

Selbständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

Interesse an Jagd und Natur und kulturhistorischen Themen ist wünschenswert

 

Die Vergütung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst Hessen (TV-H).

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.07.2017  an: